4. Renntag Leipzig – Fazit

Bronze auf dem Elsterflutbett

Auch der vorletzte Renntag der Rudesbundesliga in Leipzig auf dem Elsterflutbett hielt für uns eine Medaille parat. Schon vom Zeitfahren an war es spannend, ein überraschender 4. Platz des Melitta Teams hielt Hoffnung für die anderen offen.

Mit unserem 3. Platz schafften wir eine gute Ausgangssituation und festigten diese u.a. im Achtelfinale mit einem Sieg gegen den Leineachter aus Hannover.

Mit einer souveränen Vorstellung im Viertelfinale gegen den Crefelder Ruderclub rückte unser Tagesziel TOP4 ganz nah.

Im Halbfinalrennen gegen den späteren Tagessieger, den Mainkriegerinnen vom Hanauer Ruderclub, starteten wir gut und konnten lang Widerstand leisten, doch ab der Streckenhälfte verließen uns die Kräfte und wir kamen mit einem Bugkasten Rückstand als zweite ins Ziel.

Doch unser Motto gilt für jedes Rennen: Aufstehen, Krone richten und Weitergehen.

Es war ein gutes Rennen und daher kein Grund den Kopf hängen zulassen, denn wir konnten immer noch Bronze gewinnen.

Im kleinen Finale ruderten wir wie schon so häufig gegen unseren Dauerrivalen, den sympathischen Damen aus Österreich,der JKU Wiking Linz.

Das Finale fand wie in den vergangenen Jahren im Dunkeln unter Flutlicht statt. Für die Zuschauer und Sportler eine atemberaubende Atmosphäre aber für die Steuerfrauen eine große Herausforderung, da man die Bojen kaum bis gar nicht sieht.

Vom Start an machten wir deutlich, dass wir diese Medaille wollen. Trotz eines recht unsauberen Rennens, eines fulminanten Endspurts der Linzerinnen und unserer müden Muskeln konnten wir dennoch unseren Bugball als Erste über die Ziellinie schieben.

Das hieß Bronze für uns und die Goldene Ananas für den JKU Wiking Linz Achter. Renntagsieger wurden die Mainkriegerinnen aus Hanau und Silber ging an den FlowWaterJet Ruhr-Achter aus Essen.

Mit diesem Tagesergebnis wird es nun in der Tabelle noch einmal spannend. Am letzten Renntag hat das Melitta Minden Team Red durch ihren 5. Platz in Leipzig nur noch 1 Punkt in der Tabelle Vorsprung vor uns, Hanau und Essen liegen nur 3 Punkte hinter uns.

Die Bilder des Renntages befinden sich unter: Bilder der Saison