2. RBL Renntag Minden

Volle Power auf Backbord

Nicht nur in Rotterdam finden an diesem Wochenende großartige Ruderwettkämpfe statt – nein auch am Mindener Wasserstraßenkreuz messen sich die besten Ruder Bundesliga Achter der Damen und Herren.

Nach einer 8 Wochen langen aber intensiven Pause starten wir in den nächsten Wettkampftag auf dieser imposanten Strecke, bei der man das Publikum hautnah spüren kann und der Ansporn an ein gutes Rennen umso größer ist.

Für die Steuerfrauen und-männer ist dies eine besondere Herausforderung, ist der Kanal selbst nicht allzu breit und das Steuern somit sehr anspruchsvoll.

Mit Eileen, Gudrun und Louisa sind 3 erfahrene RBL Ruderinnen wieder an Bord und die Backbord Power zusätzlich geladen.

Unser Ziel ist wie immer ein Platz unter den TOP 4 und wie auch an den letzten Wochenenden wünschen wir uns endlich einen Renntagsieg,

Der fehlt uns immer noch und wir würden uns sehr freuen, gelänge uns dies. Also Daumen drücken!