Archiv für die “RCP” Kategorien:

1. Renntag RBL 2019 Fazit

1. Renntag RBL 2019 Fazit

SILBER am ersten Renntag! Der erste Renntag hätte fast nicht besser laufen können. Mit doch etwas gemischten Gefühlen fuhren wir nach Duisburg. Fragen wie „Haben wir über den Winter genug gemacht?“, „Sind wir schon bereit?“ oder „Wo wir wohl stehen“ gingen uns durch den Kopf. Es sollte ein langer Renntag werden, denn die Ruderbundesliga fand…

Das Jahr 2019 – Rückblick!

Das Jahr 2019 – Rückblick!

  RBL-Liga-Champion 2018 Es ist unglaublich, unfassbar, unbeschreiblich. Wir danken unseren Familien, Partnern, Kollegen, Sponsoren, den Ruderclubs Arkona, Tegel & Potsdam, allen Unterstützern und vor allem danken wir Thomas Schiefke unserem Trainer!

5. Renntag Fazit

5. Renntag Fazit

Wie soll man einen finalen Renntag beschreiben, den man selbst noch nicht richtig realisiert hat? Fakt ist: Wir sind LIGACHAMPION 2018! Vor dem letzten Renntag in Bad Waldsee standen wir auf dem 2. Gesamttabellenplatz und mit einem Mini Punktunterschied von einem Punkt zu dem vor uns liegenden Melitta Achter Minden Team Red. Drei Punkte Vorsprung…

5. Renntag RBL Vorbericht

5. Renntag RBL Vorbericht

Am Samstag, dem 08.09.2018 springt in diesem Jahr ein letztes Mal die Ampel der Ruder-Bundesliga auf grün. Ein letztes Mal 5 Rennen á 350m Vollgas. Ein letztes Mal Zähne zusammenbeißen und alles geben. Beim Erwin Hymer Renntag in Bad Waldsee werden die letzten Punkte dieser Saison vergeben und es könnte nicht spannender sein. In Leipzig…

4. Renntag RBL Leipzig – Vorbericht

4. Renntag RBL Leipzig – Vorbericht

Morgen findet der Planat Renntag auf dem Elsterflutbett in Leipzig statt. Für uns ist es der 4 von 5 Renntagen und so langsam geht es in den Endspurt. Wir konnten uns über die letzten 3 Renntage eine gute Ausgangsposition in der Tabelle verschaffen. Mit drei Silbermedaillen liegen wir 3 Punkte hinter dem Ligachampion der letzten…

1. Renntag Frankfurt-Vorbericht

1. Renntag Frankfurt-Vorbericht

Am Samstag, den 12.05.2018 geht es nach 8 Monaten Winterpause in die Jubiläumssaison der Ruderbundesliga, sowie in die 5. Saison für den HavelQueen-Achter. Nach dem sensationellen Vizetitel im letzten Jahr, sind wir natürlich voller Motivation auch in diesem Jahr zu zeigen, was in uns steckt. Wir haben uns im Winter und Frühjahr fleißig im Kraftraum…

London wir kommen

London wir kommen

….und in diesem Jahr hoffentlich ohne jeglichen Reisestress und als vollständige Mannschaft. (siehe letztes Jahr).Obwohl das Berliner Wetter ein Training auf dem Wasser in den letzten Wochen nicht so richtig zu lies, sind wir doch hoffnungsvoll, die traditionelle Regatta „The Women’s Eights Head of the River Race“ am kommenden Wochenende (10.3.) erfolgreich zu absolvieren.Wir freuen…

Sieg beim Berliner Amateursport-Preis

Sieg beim Berliner Amateursport-Preis

So nun der ausführliche Bericht unseres wundervollen Samstag Abend: Schon zum 5. Mal wird der Berliner Amateursport-Preis während der Night of Sports vergeben. Kriterien dieses Preises u.a. sportlichen Leistungen des Teams im vorausgehenden Jahr und in der Vergangenheit, die Positionierung im internationalen und deutschlandweiten Vergleich sowie besondere Eigenschaften wie Teamgeist, Fair Play, soziale Kompetenz oder…

Traumfinale in Berlin für den HavelQueen-Achter

Traumfinale in Berlin für den HavelQueen-Achter

Samstag der 15.September 2017 – Berlin – Strahlender Sonnenschein – die Frisur sitztAuch einen Tag später können wir es immer noch nicht glauben. Das Heimspiel auf der Spree, direkt vor der Mercedes Benz Arena an der geschichtlichen EastsideGalery ist für uns zu einem wahren Fest geworden. Unterstützt von den Vereinen, Freunden, Familie und vielen weiteren…

Die Vienna Night Row 2017 ist schon wieder Geschichte!

Die Vienna Night Row 2017 ist schon wieder Geschichte!

Wie bei all unseren bisherigen Auslandswettkämpfen, war auch dieser wieder mit einigen Komplikationen verbunden. Durch das Gewitter von Donnerstag auf Freitag wurden am Flughafen Berlin Tegel einige Flüge gestrichen. Leider waren wir davon betroffen. Während die ersten „Queens“ um 6:50 Uhr noch abfliegen konnten, traf es Wiebke, Franzi & Larissa. Nach 5h Warteschlange am Flughafenschalter…

Go Top
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com